BETA VERSION
Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.

Loferer Steinberge

Bergtouren bis auf 2500 Metern

Die Loferer Steinberge oder auch ‚Stoaberg‘, wie sie von den Einheimischen genannt werden, sind ein absoluter Logenplatz für Bergfexe. Sie gehören zu den prächtigsten Felsformationen in den Alpen, verlangen jedoch konditionell einiges ab, da stets 1.200 bis 1.900 Höhenmeter bezwungen werden müssen, um die Gipfel zu erreichen. Der höchste Gipfel am Stoaberg ist das Große Ochsenhorn mit 2513m.

 

 

Die Schmidt-Zabierow Hütte

Die Schmidt-Zabierow Hütte auf 1966m ist die einzige Schutzhütte in den Loferer Steinbergen. Man erreicht sie vom Loferer Hochtal aus in einer Gehzeit von ca. drei Stunden. Der Pfad ist gut begehbar, Ausdauer sollte man aber mitbringen.

 

ZUR Tour auf die Schmidt-Zabierow Hütte

 

Bergtouren von der Schmidt-Zabierow Hütte

Wählt man die Schmidt-Zabierow Hütte als Basislager, sind die umliegenden Berggipfel in jeweils ca. 2,5 Stunden Gehzeit zu erreichen. Beispielsweise das Hinterhorn auf 2506 Metern oder der höchste Gipfel das große Ochsenhorn auf 2513 Metern. 

 

ZUR Hinterhorn Tour

 

ZUR Ochsenhorn TOUR

 

 

Klettersteiggeher finden fünf Gehminuten unterhalb der Hütte eine Klettersteigschule zur Vorbereitung auf die neu errichteten Klettersteige Nackter Hund und Wilder Hund. Bei ambitionierten Kletterern ist die Hüttenwand, die Ostwand des Breithorns, ein beliebter Tummelplatz.

Immer auf dem Laufenden sein,
was bei uns im Salzburger Saalachtal los ist?
Dann meldet Euch an für unseren WhatsApp Service und erhaltet lässige Tipps & Infos für Euren Urlaub (max. 2x die Woche)!

Ihr habt spezielle Fragen? Kein Problem! Schreibt uns einfach über WhatsApp Eure Fragen. Wir melden uns bei Euch!

© by WhatsBroadcast