BETA VERSION

Es „wimmelt“ im Salzburger Saalachtal

Spannende Geschichten erleben, ohne lesen zu können – ohne Erwachsene, die einem vorlesen?

Ja, das geht: Wimmelbücher „erzählen“ ihre eigenen Geschichten von Abenteuern und Erlebnissen, von Menschen und Orten. Dafür brauchen sie keinen Text und sind wie geschaffen, auch kleine Kinder für Bücher zu begeistern.

 

Was also liegt näher, als das auf Familien ausgerichtete Salzburger Saalachtal, ein Kinderbuch zu produzieren. Nicht nur Einheimische freuen sich, die Heimat auf so unterhaltsame Weise gezeichnet zu sehen und viele bekannte Motive wieder zu entdecken, sondern auch für Gäste ist es ein ideales „Mitbringsel“ aus dem Urlaub. So kann man sich beim gemeinsamen Buch–Anschauen zu Hause immer wieder an die „schöne Zeit im Salzburger Saalachtal“ erinnern.

 

Mit viel Feingefühl und Liebe zum Detail hat Franziska Höllbacher in knapp 100 Arbeitsstunden zahlreiche typische Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten des Salzburger Saalachtals gezeichnet und diese mit einer humorvollen Note versehen. Eine Herausforderung stellte die Tatsache dar, dass die einzelnen Orte und Attraktionen eine Wiedererkennung erlauben und zusätzlich geografisch korrekt angeordnet sein sollten. Und dies alles, ohne ein einziges Wort zu schreiben.

 

Das Wimmelbuch kann ab sofort um € 11,90 im Online-Shop (lofer.com/shop) erworben werden. Es ist auch im Infobüro Lofer und im ausgewählten, regionalen Handel erhältlich.

 

Ihr möchtet immer auf dem Laufenden sein, was bei uns im Salzburger Saalachtal los ist?Dann meldet Euch an für unseren Notify Service und erhaltet lässige Tipps & Infos für Euren Urlaub. Auch Eure Fragen beantworten wir jederzeit gerne.