BETA VERSION
Um unsere Webseite für Euch optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir dazu notwendige und funktionelle Cookies sowie Analyse Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmt Ihr der Verwendung dieser Cookies zu.

Darüber hinaus verwenden wir Cookies um Euch auch auf anderen Webseiten für Euch interessante Werbung anzeigen zu können. Klickt auf „Einverstanden“ um dem zuzustimmen. Weitere Informationen findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.
EinverstandenSchließen

Abenteuer und Auszeit am Bauernhof

Wie ‚Urlaub am Bauernhof‘ immer mehr Menschen begeistert

‚Urlaub am Bauernhof‘ (UaB) ist wie die langersehnte Auszeit. Doch was macht diese Art des Verreisens aus, wie unterscheiden sich die Betriebe von herkömmlichen Unterkünften, muss man auf den Bauernhöfen auf etwas verzichten und nach welchen Kriterien sollte man ‚seinen‘ Urlaubshof aussuchen? Für uns ist es die Pause vom Alltag. In einer Umgebung, die man so vielleicht nicht kennt. Für die ganze Familie, aber auch für ruhesuchende Paare, Aktiv-Reisende und Genussmenschen. Inmitten der Natur des Salzburger Saalachtals können Erwachsene und Kinder Abenteuer erleben, entspannen, sich von den Gastgebern auf den Höfen verwöhnen lassen und so wieder Energie und Kraft tanken.

 

Kinder am BauernhofKühe und Kind am Bauernhof‚Urlaub am Bauernhof‘ ist echt. So unterschiedlich das Angebot der Unterkünfte auch sein mag, das haben sie alle gemeinsam. Keine gekünstelte Welt, sondern Bauernhöfe, auf denen stolze Menschen leben und arbeiten.

 

So wie am Götzbauernhof, der seit 1725 in Familienbesitz ist, als Bio-Heumilch-Hof nach den Kriterien von ‚zurück zum Ursprung‘ bewirtschaftet wird und Gäste auf 4-Blumen-Niveau verwöhnt. Oder am Köstlerhof, der sich auf Kinder und Familien spezialisiert hat und auf dem Urlauber auch in der Hofkäserei mithelfen und -naschen können.

 

Genuss für alle Sinne steht in der Hotel-Pension Wildschütz im Zentrum. Was nicht nur für die regionale Verpflegung, sondern auch für das Verwöhnprogramm in der hauseigenen Sauna gilt. Der familienfreundliche Bio-Bergbauernhof Migglgut hat sich in den letzten Jahren einen Namen als Basisstation zur Erkundung der Region gemacht und besticht nicht nur durch die Lage mitten im Wandergebiet, sondern auch durch die Vielzahl an selbstgemachten Produkten. Familien fühlen sich am Bio-Bergbauernhof Waltlbauer besonders wohl. Dies liegt neben der Vielzahl an Tieren und dem großen Spielplatz sicherlich auch an der verkehrsarmen Lage am sonnigen Mayrberg. Hier können sich Kinder nach Herzenslust frei bewegen.

 

 

Warum Urlaub am Bauernhof?

Die ‚Urlaub am Bauernhof‘-zertifizierten Höfe liegen in den landschaftlich schönsten Regionen Österreichs. Natürlich gilt dies auch für die Höfe im Salzburger Saalachtal.

Immer mehr Menschen entscheiden sich für die Unterbringung in Privatzimmern, Ferienwohnungen oder Ferienhäusern am Bauernhof und genießen die Nähe zum bäuerlichen Leben und zur Natur. Doch was sind die Gründe für diesen anhaltenden Trend?

 

Für Kinder ist es spannend, das bäuerliche Leben in all seinen Facetten kennenzulernen, sich frei bewegen zu können, Kontakt zu anderen Kindern und Tieren zu schließen und sogar bei der Arbeit mithelfen zu dürfen. Was könnte es auch Spannenderes geben, als die Tiere im Stall zu füttern oder der Bäuerin beim Brotbacken über die Schulter zu blicken?

 

Suchen die Kleinen hauptsächlich nach Action und Abenteuern, so sind Ruhe, Entspannung und Entschleunigung die Hauptmotive für Erwachsene. Spaziergänge über die Blumenwiesen der Almenwelt Lofer, eine Wanderung hinauf in den Naturpark Weißbach und dazwischen Stunden im Liegestuhl unter dem alten Birnenbaum genießen. Urlaub am Beuernhof bedeutet aber auch Genuss. Und zwar in seiner ursprünglichen Art und Weise. Stolz präsentieren die Gastgeber ihre saison- und regionstypischen Schmankerl und freuen sich, wenn es so richtig schmeckt. Geräucherter Schinken, würziger Almkäse, danach eine Limonade aus frischer Minze und zum Schluss ein Schnapserl aus der eigenen Brennerei.

 

 

Echtes, authentisches Urlaubserlebnis im Salzburger Saalachtal

Die Marke ‚Urlaub am Bauernhof‘ ist ein Garant für einen qualitätsgeprüften Aufenthalt auf einem der schönsten Bauernhöfe des Landes. Und so unterschiedlich die Ansprüche und Erwartungen an den Urlaub am Hof sind, so verschieden sind auch Angebot, Ausstattung und Komfort der einzelnen Betriebe. Um sicherzustellen, dass jeder Gast das bekommt, was er sich in seinem Urlaub erwartet, werden die Höfe regelmäßig alle vier Jahre nach standardisierten Vorgaben in den Bereichen Bauernhof, Ausstattung, Erlebnisqualität und Information geprüft und mit zwei (zweckmäßige Ausstattung, Dusche oder Bad und WC im Zimmer oder auf der Etage), drei (Hof mit guter Ausstattung), vier (sehr gute Ausstattung für höhere Ansprüche) oder fünf Blumen (ausgezeichnete Ausstattung für höchste Ansprüche) bewertet.

 

Neben diesen Kriterien gilt es noch weitere Voraussetzungen zu erfüllen, um als Botschafter der bäuerlichen Welt zu gelten und die Marke führen zu dürfen. Bei UaB geht es um Qualität und nicht Quantität. Deshalb ist die Bettenzahl für einen Betrieb auf maximal 50 beschränkt. Neben einem generell gepflegten und sauberen Erscheinungsbild des Hofes, müssen sämtliche Gebäude auch im regionaltypischen bäuerlichen Stil gebaut sein. Mindestens drei Produkte aus der eigenen Landwirtschaft müssen angeboten werden und das Mitleben des bäuerlichen Alltags muss für den Gast möglich sein. Kriterien, die unsere ‚Urlaub am Bauernhof‘-Betriebe im Salzburger Saalachtal allesamt erfüllen. Wer also immer noch glaubt, man müsse bei UaB auf etwas verzichten, der soll sich bei einem Aufenthalt auf den folgenden Höfen eines Besseren belehren lassen.

 

Schnellcheck

Bist du bereit für ‚Urlaub am Bauernhof‘ im Salzburger Saalachtal?

  • Suchst du nach Erholung vom Alltag und nach einem Ort, an dem du deine Akkus wieder aufladen kannst?
  • Liebst du die Natur über alles und möchtest auch auf die Nähe von Tieren nicht verzichten?
  • Hast du Lust, Abenteuer zu erleben und dabei in einer Unterkunft abzusteigen, die an Gemütlichkeit und Echtheit kaum zu übertreffen ist?
  • Bist du ein Freund des echten Genusses und gibt es für dich kaum etwas Besseres, als dir Produkte auf der Zunge zergehen zu lassen, von denen du weißt woher sie kommen?

Wenn du eine oder mehrere dieser Fragen mit JA beantwortet und dabei vielleicht bereits zu träumen begonnen hast, dann solltest du deinen nächsten Urlaub im Salzburger Saalachtal unbedingt auf einem unserer fünf ‚Urlaub am Bauernhof‘-Betrieben verbringen.

 

 

 

 

Unsere zertifizierten Urlaub am Bauernhof-Betriebe

 

Der Köstlerbauer

 


Köstlerbauer

Der Köstlerhof in Unken ist ein typischer 3-Blumen-Hof. Kinder gefällt es, mit den Tieren zu spielen, beim Füttern zu helfen, Blicke in die Hofkäserei zu werfen und dabei immer wieder einmal eine Kostprobe abzubekommen. Zwischen Wiesen und Wäldern gelegen, lassen sich unbeschwerte Urlaubstage in den beiden Ferienwohnungen verbringen. Wer möchte nicht einmal dem Bauern über die Schulter blicken, gemeinsam Tiere wie Hasen, Hühner, Schafe, Schweine und Kühe füttern und mit Katz und Hund über die Wiesen toben? Und danach geht es zum Wilden Baden an die nahe Saalach. Die am Hof produzierten Produkte reichen von Fleisch und Wurst, über Butter, Quark, Rahm, Joghurt und Käse, bis hin zu Schafwolle und Wollprodukten.


Kategorie: ✿✿✿

Familie Lidicky

Niederland 40 | 5091 Unken


Erkundet den Köstlerhof

 

Das Migglgut
 


Bauernhof Migglgut

Das 3-Blumen Migglgut ist ein Juwel auf einer sanften Anhöhe im naturbelassenen und wildromantischen Wildental in der Gemeinde St. Martin. Der Hof eignet sich dank seiner Lage gut für Genusswanderungen zu den Naturdenkmälern Vorderkaserklamm, Lamprechshöhle und Seisenbergklamm. In der Früh warten ein herrliches Bio-Frühstück mit eigenem Brot, Eiern, Butter, Käse und Wurst auf die hungrigen Urlauber.


Kategorie: ✿✿✿

Maria und Josef Hagn

Widental 7 | 5092 Sankt Martin


Erkundet das migglgut

 

 

veröffentlicht von
Peter Zeitlhofer
Ihr möchtet immer auf dem Laufenden sein, was bei uns im Salzburger Saalachtal los ist?Dann meldet Euch an für unseren WhatsApp Service und erhaltet lässige Tipps & Infos für Euren Urlaub. Auch Eure Fragen beantworten wir jederzeit gerne.

© WhatsBroadcast