BETA VERSION

Schottennudeln

Schafferbauer's Lieblingsgericht

 

Und so geht’s

1. Nudeln kochen bis diese bissfest sind.
2. Währenddessen Zwiebeln glasig anlaufen lassen,
den in kleine Stücke geschnittenen Schotten dazu geben
und mit Milch oder Sahne alles gut verrühren
(soll ganz cremig sein)
3. Nun noch die fertigen Nudeln in die Pfanne geben,
mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut durchschwenken.
4. Am Schluss kommt noch viel frischer Schnittlauch
drauf und fertig ist das Gericht – Mahlzeit
(Rezept von Altbäuerin Johanna Schmiderer)

 

 

 

 

 

Ihr möchtet immer auf dem Laufenden sein, was bei uns im Salzburger Saalachtal los ist?Dann meldet Euch an für unseren Notify Service und erhaltet lässige Tipps & Infos für Euren Urlaub. Auch Eure Fragen beantworten wir jederzeit gerne.