Urlaub in St. Martin (633m)

Urtümlicher Dorfkern mit aktivem Landleben 

Bewegung, Gesundheitsbewusstsein und Erholung am Fuße der Loferer Steinberge

St. Martin im Frühling

Seit jeher ist St. Martin bei Lofer für seinen Pinzgauer Charme und intakten Ortskern bekannt. Milchbauern pflegen die weitläufigen Wiesen und Almen. Im Frühjahr sowie im Herbst sind die Schafe, Kühe und Pferde im Talbecken auf der Weide. Ob im Tal oder auf dem Weg zu den Gipfeln der Loferer Steinberge, jeder findet hier ein bewegendes Angebot für sportliche Aktivitäten und Entspannung beim Wallfahrten & Kneippen, Wandern & Bergsteigen, Klettern, Biken,  im Frühling, Sommer und Herbst genauso wie beim Winterwandern, Pferdekutschenfahrten, Langlaufen & Skaten, Eisschießen sowie Rodeln im Winterurlaub.

Bei einem gemütlichen Glas Wein beim Dorfabend (jeden Donnerstag im Sommer) die Leute besser kennen lernen oder im Winter beim Apres Ski Gas geben. Hier im Saalachtal ist für jeden etwas dabei. Nehmen Sie einen Blick in unseren Veranstaltungskalender

Wallfahrtskirche Maria Kirchental

Maria Kirchental

Im Hochtal über St. Martin bei Lofer, eingebettet in der herrlichen Bergwelt, zeugt der Wallfahrtsort Maria Kirchental (900 m Seehöhe) von Glaube und Tradition. Hier können Sie den Pilgerweg entlanglaufen und Ruhe und Besinnung finden. Wenn Sie dann genug Energie getankt haben bietet sich eine schöne Rundwanderung über den Wechsel, Richtung Franzenshöhe und abschließend zur Loferer Kneippanlage.

Naturbadegebiet Vorderkaser mit Vorderkaserklamm

Saalachtaler Naturgewalten

Die Saalachtaler Naturgewalten mit der Vorderkaserklamm und der Lamprechtshöhle im Urlaubsort St. Martin bei Lofer. Die Lamprechtshöhle ist die längste wasserführende Durchgangshöhle der Welt und bietet im ersten leicht zugänglichen Teil eine hochinteressante Publikumshöhle.

Die Alpenklinik in Lofer

Die Alpenklink

Schloss Grubhof im Urlaubsort St. Martin mit seinem wunderschönen Park ist durch die Filmreihe "Die Alpenklinik" mit Erol Sander bei seinem Publikum bekannt und beliebt. Das Schloss kann von Innen leider nicht besichtigt werden, aber Restaurant und Parkanlagen sind frei zugänglich und geben einen kleinen Einblick.



Notice: Undefined variable: slidelikebox in /var/www/web191/html/modules/mod_facebook_slide_likebox/helper.php on line 16
Google+