0

Langlaufen

Skating oder klassischer Stil: Ab auf die Loipe

Wenn Ihr die verschneiten Täler des Salzburger Saalachtals abseits des Trubels in Ruhe erkunden wollt, solltet Ihr unbedingt einen Blick auf die Langlaufloipen werfen, die sich von Weißbach bis Unken erstrecken. Auf insgesamt 80 Kilometern Loipen könnt Ihr klassisch oder skatend durch die Region gleiten, Euch im Biathlon probieren oder auf der Nacht-Langlauf-Loipe unter dem Sternenzelt durch das Tal laufen.
Wenn Ihr auch beim Langlaufen Höhenluft schnuppern möchtet, dann empfehlen wir Euch die schneesicheren Loipen im Heutal, welche auf ca. 1.000 Meter Seehöhe liegen oder die Höhenloipe in der Almenwelt Lofer. So lässt sich ein gemeinsames Mittagessen mit den skifahrenden Freunden oder Familienmitgliedern einfach verbinden.

6 Fragen zum Langlaufen mit Kids

Ab welchem Alter können Kinder mit dem Langlaufen beginnen?

Wie beim Alpinskifahren, können Kinder ab dem dritten oder vierten Lebensjahr beginnen. Kinder eignen sich damit ein gutes Gleichgewichtsgefühl an.

Wie motiviert man Kinder fürs Langlaufen?

Hierfür ist eine lockere, spielerische Herangehensweise ratsam. Parcours- und Geschicklichkeitsspiele sorgen für Abwechslung und die Aussicht auf eine Schoko- oder Gummibärli-Pause kann die Motivation nochmal steigern. Am meisten Spaß macht’s natürlich, wenn andere Kinder dabei sind.

Klassisch oder Skating: Welche Technik ist besser für Kinder geeignet?

Um das Langlaufen zu erlernen, sollte man mit Kindern im klassischen Stil beginnen. Dabei wird das Gleichgewicht geschult. Wenn sie dann ein gutes Gleichgewichtsgefühl haben, kann man auf Skating umsteigen.

Welche Distanzen schaffen Kinder in welchem Alter?

Distanzen zu laufen ist für 4-7-Jährige schwierig, da ihnen das oft nicht abwechslungsreich genug ist. Besser ist es kurze, leichte Strecken mit spannender Umgebung (z.B. Loipen im Wald) zu wählen.

Gibt es Ausrüstung für Kinder?

Langlauf-Ausrüstung gibt es für Kinder ab Schuhgröße 28.

Was zieht man Kindern beim Langlaufen an?

Anfänger sollten am besten noch im Skianzug laufen, da kleine Stürze sehr wahrscheinlich und häufig sind. Der dicke Skianzug sorgt dafür, dass der Aufprall etwas abgedämpft wird und dass das Kind trocken bleibt.

Die Langlaufloipen im Salzburger Saalachtal im Überblick:

Langlaufen

Ob gemütlich oder etwas anspruchsvoller, im Tal oder auf einer Höhenloipe, in unserem Tourenportal findet Ihr auf jeden Fall Eure passende Langlaufloipe:

Langlaufski zum Ausleihen

Eure Langlauf Ausrüstung könnt Ihr in den Skiverleih- und Skisportshops der Region erwerben oder ausleihen.

Langlaufkurse

Tipps von den Profis? Langlaufkurse könnt Ihr direkt mit den Skischulen oder den Outdooranbietern buchen. 

Mehr zum Thema: Abseits der Piste

More on the subject: winter activities

Ihr möchtet immer auf dem Laufenden sein, was bei uns im Salzburger Saalachtal los ist?
Dann meldet Euch an für unseren Notify Service und erhaltet lässige Tipps & Infos für Euren Urlaub. Auch Eure Fragen beantworten wir jederzeit gerne.