0

Klettern

im Salzburger Saalachtal

Egal von welcher Richtung man sich ihnen nähert, man kann sie nicht übersehen und schon gar nicht daran vorbeisehen. Die Loferer und die Leoganger Steinberge haben etwas Magisches an sich. Sie ziehen alle Blicke auf sich, zwingen quasi zum Anhalten und wecken nicht nur in eingefleischten Berg- und Kletterfans den Wunsch, ihren schroffen Felsen und kahlen Wänden näherzukommen.

Für das Salzburger Saalachtal sind die markanten Felsstöcke der nördlichen Kalkalpen Herzstück und Mittelpunkt. Die Angebote in der Region richten sich nicht nur an ambitionierte Kletterfans, sondern vor allem an Familien auf Entdeckungstour. Schon die Jüngsten können sich mit spielerischen Kraxelein im Niederseilgarten oder an unseren Familienklettersteigen üben. Auch für ältere Kinder bieten sich in den Klettergärten der Region viele Möglichkeiten gemeinsam mit den Eltern oder unter Anleitung in geführten Kursen die felsige Umgebung zu erkunden.

Als Teil der Bergsportregion Steinberge im Grenzgebiet von Salzburg und Tirol wartet die Region darauf von kleinen und großen Kletterern erobert zu werden. Natürlich wird in den Steinbergen niemand bei seinen Kletterambitionen alleine gelassen. Die staatlich geprüften Sportkletterlehrer und Bergführer stehen bei jedem noch so kleinen Felsvorhaben zur Seite, erklären die Ausrüstung, zeigen Techniken und führen professionell an das neue Terrain heran. 

Bereit für die nächste Klettertour?
Noch mehr Kletterangebote in der Bergsportregion Steinberge findet Ihr hier:

Mehr zum Thema: Klettern

More on the subject: climbing

Ihr möchtet immer auf dem Laufenden sein, was bei uns im Salzburger Saalachtal los ist?
Dann meldet Euch an für unseren Notify Service und erhaltet lässige Tipps & Infos für Euren Urlaub. Auch Eure Fragen beantworten wir jederzeit gerne.