BETA VERSION
Um unsere Webseite für Euch optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir dazu notwendige und funktionelle Cookies sowie Analyse Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmt Ihr der Verwendung dieser Cookies zu.

Darüber hinaus verwenden wir Cookies um Euch auch auf anderen Webseiten für Euch interessante Werbung anzeigen zu können. Klickt auf „Einverstanden“ um dem zuzustimmen. Weitere Informationen findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden Schließen
Ihr habt Fragen? Schreibt uns!
Skitouren im Salzburger SaalachtalSkitouren im Salzburger SaalachtalSkitouren im Salzburger Saalachtal
Skitouren im Salzburger SaalachtalSkitouren im Salzburger SaalachtalSkitouren im Salzburger Saalachtal
Skitouren im Salzburger SaalachtalSkitouren im Salzburger SaalachtalSkitouren im Salzburger Saalachtal
Skitouren im Salzburger SaalachtalSkitouren im Salzburger SaalachtalSkitouren im Salzburger Saalachtal

Skitouren im Salzburger Saalachtal

Eine Spur anders

Skitourengehen hat sich in den letzten Jahren zu einer wahren Trendsportart entwickelt. Immer mehr Menschen entscheiden sich für die Tour abseits der Skipiste, um ihre eigenen Spuren im Schnee zu zeichnen und quasi den Ursprung des Skifahrens in vollen Zügen zu erleben.

 

Der besondere Reiz des Skitourengehens ist, beim Aufstieg ganz bewusst die unberührte Natur genießen und die besonderen Momente wahrnehmen zu können. Ist das Ziel einmal erreicht, werden Skier aus- und Felle abgezogen, die Bindung umgestellt und die Schuhe enger geschnallt. „Klack-Klack“, schon ist die Tourenskibindung fixiert und die Abfahrt durch feinsten Pulver kann losgehen. Während man die kurzen Schwünge durch den staubenden Schnee zieht, kommt einem fast vor, dass die schneebedeckten Hänge nur auf einen gewartet haben und einem ganz allein gehören – ein unbeschreibliches Gefühl. Das Salzburger Saalachtal zählt zu den schönsten Gebieten für Skitourengeher im Salzburger Land und Tourengeher sind bei den Heutal Liften in Unken stets willkommen. Anfänger tasten sich bei einer Tour im Skigebiet Heutal ins Tourengehen hinein oder steigen sogar bis zum Sattelkurvenlift auf. Der Aufstieg erfolgt am Pistenrand und ist tagsüber unter Einhaltung der  Verhaltensregeln für Pistengeher, für ein konfliktfreies Miteinander auf den Skipisten, gestattet. Fortgeschrittene bestreiten bereits Touren auf die Hochalm und das Sonntagshorn in Unken, Experten sind am Skihörndl in den Loferer Steinbergen sowie am Seehorn oder am Kammerlinghorn im Bergsteigerdorf Weißbach genau richtig gefordert.

 

Bitte bedenkt, dass die Skitouren abseits der Piste nur mit entsprechender alpiner Erfahrung und Ausrüstung bezwungen werden können. Anfängern empfehlen wir daher, einen regionalen Bergführer heranzuziehen.

 

Im  Heutal wartet ein eigens errichteter Skitourenlehrpfad auf Euch. Dort können Einsteiger auf insgesamt 7 Stationen ihre ersten Erfahrungen zum Skitourengehen sammeln. Weitere Informationen rund um den Skitourenlehrpfad bekommt Ihr in unserem Tourenportal:

 

SKitourenlehrpfad


 

Und jetzt rauf auf die Tourenski und los geht's ...

Die passende Ausrüstung für Eure Skitour

Tourenski und Stöcke könnt Ihr in den verschiedenen Skiverleih- und Skisportshops der Region erwerben oder ausleihen.

 

 


 

Geführte Skitouren

Eine Skitour mit den Profis? Geführte Skitouren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade könnt Ihr direkt mit den Naturpark Weißbach Bergführern, mit den Skischulen oder den Outdooranbietern unternehmen.



Ihr möchtet immer auf dem Laufenden sein, was bei uns im Salzburger Saalachtal los ist? Dann meldet Euch an für unseren WhatsApp Service und erhaltet lässige Tipps & Infos für Euren Urlaub. Auch Eure Fragen beantworten wir jederzeit gerne.