BETA VERSION
Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.

TEH 

Traditionelle Europäische Heilkunde

Wandern, Kneippen, Natur-Kosmetik, Räuchern, Salben kochen, frische wohlschmeckende Salate sammeln - direkt auf der Wiese!


Der Verein zur Erhaltung der Traditionellen Europäischen Heilkunde, kurz TEH® Verein, hat sich zum Ziel gesetzt, die regionalen, traditionellen Anwendungen, Heilmittel und Rituale zu erheben, diese wissenschaftlich zu bearbeiten, wieder zu beleben und zu den Menschen zu tragen. Somit sollen zeitlose Praktiken, die über Jahrhunderte entstanden sind und sich bewährt haben, weitere Jahrhunderte zeitgemäß angewendet werden können.


„Das Heilwissen der PinzgauerInnen“ – die Grundlage des TEH Vereins – wurde von der österreichischen UNESCO Kommission auf die nationale Liste des Immateriellen Kulturerbes gesetzt. Diese bringt damit den Wunsch zum Ausdruck, dieses Kulturgut besonders wertzuschätzen.


Der TEH Verein achtet auf regionale Wurzeln, die höchste Qualität der verwendeten Zutaten und die Alltagstauglichkeit. Traditionelle Heilmittel, Lebensmittel und Anwendungen sollen weiter gelebt und dabei auch immer wieder weiter entwickelt werden. Viele Mitglieder des TEH Vereins unternehmen den Versuch, aus den traditionellen Zutaten zeitgemäße Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln.


Der TEH Verein organisiert Veranstaltungen zum Thema Traditionelle Europäische Heilweisen, wie die Heilsamen Tage, den Lehrgang zum TEH Praktiker gemeinsam mit dem WIFI Salzburg und viele kleinere Seminare, Vorträge und Werkstätten. Bei Kräuterwanderungen lernen die Teilnehmer, wie die Pflanzen bestimmt, gesammelt und getrocknet und weiter verwendet werden. Alle Aktivitäten fördern den Informationsaustausch rund um das Thema. Das ganz besondere an den TEH Seminaren ist die Einbettung in den Jahreskreis, der kulturelle Kontext und die Regionalität.


TEH naturwerke

Die TEH naturwerke bieten verschiedene Produkte mit regionalen Zutaten auf Basis des einheimischen Heilwissens an.


Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag 13.00 - 19.00 Uhr
Samstag 9.00 - 16.00 Uhr

 

TEH akademie
Seminare und Werkstätten für Gruppen, aktuelles Seminarangebot unter www.teh.at


TEH Garten
Kräuterhof Lutzgut, Familie Barbara und Hans Haider, Unken

Der Kräuterhof Lutzgut der Familie Haider aus Unken bietet seinen Besuchern einen Kräuterweg und eine Mostbuschenschank. Für den TEH Verein führen Barbara und Hans Haider Räucherseminare  durch.