BETA VERSION
Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.

Wilde Wasser hautnah erleben & spüren

Action auf der Saalach im Salzburger Land 


Wasser, still und prickelnd, wild und ursprünglich, ist im Salzburger Saalachtal in den verschiedensten Formen und mit allen Sinnen erlebbar. Das besondere Abenteuer erwartet Kinder, Familien, Einsteiger und Könner beim Rafting mit unseren Outdoor-Anbietern auf der rauschenden Saalach sowie beim Canyoning durch die atemberaubenden Klammen oder Stand-Up Paddling am malerischen Almsee in der Almenwelt Lofer und auf der oberen Saalach.


Die Saalach ist das verbindende Element der Urlaubsorte im Salzburger Saalachtal und bietet ruhige Logenplätze zum Verweilen und Erfrischen für Spaziergänger, Wanderer und Biker sowie die spektakulärsten Tummelplätze für Wildwassersportler. Die Saalach gehört schließlich seit jeher zu den gefragtesten Plätzen aller Kanuten und Kajak-Fahrer. Sie lockt jedes Jahr aufs Neue die besten Wildwassersportler ins Salzburger Land. Internationale Wettkämpfe, wie das Lofer Rodeo auf der legendären Slalomstrecke, werden jährlich ausgetragen und locken Paddler und Zuschauer ans Flussufer der Saalach.    


Wer Lust auf wildes Baden hat, fährt mit dem E-Mountainbike an die Saalach, zu den Almseen oder zum Naturbadegebiet Vorderkaser. Von hier aus erreicht man auch die Vorderkaserklamm, welche neben der Seisenbergklamm und der Lamprechtshöhle, zu den Saalachtaler Naturgewalten gehört. Spürt das Wilde Wasser auf der Haut, riecht die frische Luft und taucht ein in die einzigartige Natur im Salzburger Saalachtal.

 

 


Verschafft Euch hier einen Eindruck über das breite Wildwasser-Angebot im Salzburger Saalachtal: