BETA VERSION
Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.

Klettern

Bergsportregion Steinberge

Dietrichshorn

Ein wirkliches Kleinod im Salzburger Saalachtal ist das Dietrichshorn. Zu Fuß von der Loferer Alm oder mit dem Mountainbike von Unken erreichbar, warten etwa 30 Routen bis in den 9. Grad auf Sportkletterer. Der Fels ist rauh und abdrängend, immer leicht überhängend und die Aussicht einfach einzigartig.


Reiter Steinberge

Das Kalkmassiv der Reiter Alpe ist seit Jahrzehnten ein Mekka für Kletterer. Sogar die Huber-Buam haben bereits so manch gewagte Begehung in den Wänden der Reiter Steinberge unternommen. So hat sich die Alpawand mit ihren bis zu 250 Höhenmetern zu einem Eldorado für Alpinkletterer entwickelt. Routen wie „Earth on Heaven (7+)“, „Der fliegende Holländer (7-)“ oder „Alpatraum (9-)“ fordern jeden Kletterer zu luftiger Plattenkletterei auf wasserzerfressenem Kalkgestein und einigen Dachpassagen.  


Boulder-Hotspot Salzburger Saalachtal

Aber nicht nur in der Höhe sind Spitzenklettereien zu finden, sondern im gesamten Talboden hat sich eine eigene Boulderszene entwickelt.